Jetzt Fan werden! – Das Helmstedt-Wiki bei Facebook.png Facebook, Googleplus.png Google+, Twitter.png Twitter

Emmerstedter Straße

aus Helmstedt-Wiki, der freien Enzyklopädie über den Landkreis Helmstedt
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Emmerstedter Straße ist eine Straße in der Kreisstadt Helmstedt. Sie führt vom Konrad-Adenauer-Platz zur Hauptstraße von Emmerstedt.

Geschichte[Bearbeiten]

Hier haben sich vor allem Gewerbebetriebe angesiedelt. An der westlichen Seite der Straße liegt auch das Gebäude des ehemaligen Bahnhofs Emmerstedt. Auf der hier verlaufenden Eisenbahnstrecke, die bis 1945 nach Oebisfelde führte, verkehrten lange Zeit nur noch Güterzüge zwischen Helmstedt und Grasleben, weil einige ehemalige Bahnhöfe in der ehemaligen DDR lagen.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Robert Schaper: Die Helmstedter Straßen – Ihre Entstehung, Lage und Benennung, (3. vermehrte Auflage, Manuskript, 1986).