Jetzt Fan werden! – Das Helmstedt-Wiki bei Facebook.png Facebook, Googleplus.png Google+, Twitter.png Twitter

Handballfreunde Helmstedt-Büddenstedt

aus Helmstedt-Wiki, der freien Enzyklopädie über den Landkreis Helmstedt
(Weitergeleitet von HF Helmstedt-Büddenstedt)
Wechseln zu: Navigation, Suche
HF Helmstedt-Büddenstedt
Handballfreunde Helmstedt-Büddenstedt
Handballfreunde Helmstedt-Büddenstedt
Gegründet 28. Februar 2005
Vereinsfarben Orange-Schwarz
Vorsitzende/r Wilfried Beushausen
Spielstätte Julianum-Sporthalle
Website www.hf-helmstedt-bueddenstedt.de

Die Handballfreunde Helmstedt-Büddenstedt sind eine Interessen- und Spielgemeinschaft der Handballabteilungen der Sportvereine TSV Helmstedt, HSV Helmstedt und VfL Neu Büddenstedt. Die 1. Herrenmannschaft spielt aktuell in der Oberliga Niedersachsen.

Geschichte[Bearbeiten]

Zur Steigerung der Effektivität des Handballsports in der Region Helmstedt bildeten der HSV Helmstedt und der VfL Neu Büddenstedt bereits 1990 eine Spielgemeinschaft, der 2005 schließlich auch der TSV Helmstedt beitrat. Die in Folge dessen am 28. Februar 2005 gegründeten Handballfreunde Helmstedt-Büddenstedt nehmen gegenwärtig mit 4 Herren- und 2 Damenteams sowie mit 7 Jugendmannschaften und einer Mini-Gruppe am Spielbetrieb auf Regions- und Landesebene teil. Besonders erfolgreich ist die 1. Herrenmannschaft der Handballfreunde, die in der Saison 2007/2008 den Aufstieg in die Verbandsliga und 2011/2012 in die Oberliga Niedersachsen schaffte. Am 12. August 2012 bestritt die 1. Herrenmannschaft der Handballfreunde ein Testspiel gegen den russischen Erstligisten Sarja Kaspija Astrachan, das sie mit 19:39 verlor. Am 6. April 2013 stellte sich das neue Vereinsmaskottchen Hanni vor. Am 27. August 2014 fand ein Testspiel gegen den Drittligisten SC Magdeburg Youngsters statt, dass die Handballfreunde mit 24:38 (17:19) verloren.

Kader der Saison 2016/2017[Bearbeiten]

Saisonverläufe der 1. Herrenmannschaft
Saison Liga Platz Tore Diff. Punkte
2016/17 Oberliga
2015/16 Oberliga 08. 942:914  +28 32:32
2014/15 Oberliga 11. 871:888  −17 26:34
2013/14 Oberliga 13. 751:839  −88 16:40
2012/13 Oberliga 14. 781:907 −126 15:45
2011/12 Verbandsliga 02. 610:582  +28 30:14
2010/11 Verbandsliga 07. 734:727   +7 26:26
2009/10 Landesliga
2008/09 Verbandsliga 12. 667:731  –64 16:36
2007/08 Landesliga 01. 656:543 +113 42:60
2006/07 Landesliga 02. 714:609 +105 42:10
2005/06 Verbandsliga 14. 0:0    0 0:0
Grün unterlegt: Gewinn der Meisterschaft
Kader der Handballfreunde Helmstedt-Büddenstedt 2016/2017
Nr. Nation Name Position Geburtsdatum
02 Deutschland Florian Bethge Rechtsaußen 03.12.1988
09 Deutschland Roman Bruchno TBA TBA
11 Deutschland Christoph Frank Rückraum 23.03.1988
12 Deutschland Max Gutzeit (N) Torwart 13.06.1995
96 Deutschland Marius Herda TBA 09.03.1996
22 Deutschland Karl Herrmann Linksaußen 19.07.1989
20 Deutschland Florian Kopatsch Kreisläufer 12.08.1988
97 Deutschland Moritz Leo (N) Rückraum TBA
21 Deutschland Christian Lopez TBA TBA
05 Deutschland Nils Meyer (N) Rückraum TBA
18 Deutschland Steffen Oppenheimer Torwart 14.08.1980
33 Deutschland Andy Ost Rückraum links 20.06.1989
25 Deutschland Nilas Praest Rückraum 25.12.1991
15 Deutschland Jan Schwaneberg (N) Kreisläufer TBA
04 Deutschland Sascha Timplan Rückraum links TBA
Deutschland Tristan Staat Trainer 27.02.1990
19 Deutschland Markus Kopp Co-Trainer/Spieler 29.09.1976
Deutschland Karsten Müller Betreuer 11.05.1961
Deutschland Jan Disselhoff Sekretär 28.01.1972
Deutschland Sven Fischer Mannschaftsverantwortlicher, Zeitnehmer 09.07.1977

(N) = Neuzugang 2016/17

Zugänge
  • Max Gutzeit (HSV Warberg/Lelm)
  • Moritz Leo (SG Seehausen)
  • Nils Meyer (HF Helmstedt-Büddenstedt, A-Jugend)
  • Jan Schwaneberg (B-Jugend, SC Magdeburg)
Abgänge
  • Niklas Friedrich (SC Magdeburg Youngsters)
  • Marcel Motzko
  • Robert Reiske (BSV 93 Magdeburg)
  • Leonard Servas (A-Jugend SC Magdeburg)
  • Jens Sikora

Saison 2015/2016[Bearbeiten]

Kader der Handballfreunde Helmstedt-Büddenstedt 2015/2016
Zugänge
  • Tristan Staat (Trainer; TuS Radis/SC Magdeburg)
  • Marius Herda (SC Magdeburg)
  • Sascha Timplan (TuS Radis)
  • Florin Schneider (TuS Radis/SC Magdeburg)
  • Niklas Friedrich (SC Magdeburg)
  • Christian Lopez (MTV Braunschweig)
  • Robert Reiske (BSV Magdeburg)
  • Leonard Serfas (SC Magdeburg)
Abgänge
  • Florin Schneider
  • Björn Oswald (berufsbedingter Umzug nach Cuxhaven)
  • Marc Oswald (berufsbedingter Umzug nach Cuxhaven)
  • Lukas Block (HSV Warberg/Lelm)
  • Christian Böhm (SV Langenweddingen)
  • Max Held
  • Jan-Morten Müller (Karriereende)
  • Sebastian Munter (Trainer; berufsbedingt)
  • Jan Disselhoff (Co-Trainer; arbeitet im organisatorischen Bereich weiter)

Saison 2014/2015[Bearbeiten]

Kader der Handballfreunde Helmstedt-Büddenstedt 2014/2015
Zugänge
  • Roman Bruchno (HV Rot-Weiß Staßfurt)
  • Steffen Oppenheimer (TSG Calbe)
  • Marcel Motzko (Handballfreunde Helmstedt-Büddenstedt II)
  • Jan-Morten Müller (Handballfreunde Helmstedt-Büddenstedt II)
  • Nilas Praest (SV Concordia Staßfurt)
  • Christoph Frank (SV Concordia Staßfurt)
  • Björn Oswald (SV Concordia Staßfurt)
  • Marc Oswald (vereinslos, zuvor SC Magdeburg II)
  • Tristan Staat (Trainer)
Abgänge

In Klammern stehen die Zielvereine

Saison 2013/2014[Bearbeiten]

Kader der Handballfreunde Helmstedt-Büddenstedt 2013/2014
Zugänge
  • Sebastian Munter (Trainer)
  • Jan Przemus (MTV Warberg)
  • Florian Kopatsch (SG Wilhelmsburg)
  • Mathias Rohstock (MTV Warberg)
  • Max Held (HV Rot-Weiß Staßfurt)
  • Karl Herrmann (SV Langenweddingen)
Abgänge
  • Philipp Klein
  • Robert Gottschalk
  • René Schnetter
  • Andreas Witzke
  • Johannes Sternberg
  • Hagen Sommerfeld
Kader der Handballfreunde Helmstedt-Büddenstedt 2012/2013

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]