Jetzt Fan werden! – Das Helmstedt-Wiki bei Facebook.png Facebook, Twitter.png Twitter

Hans-Jürgen Holste

aus Helmstedt-Wiki, der freien Enzyklopädie über den Landkreis Helmstedt
Version vom 19. März 2011, 01:09 Uhr von Admin (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „{{Personendaten fehlen}} {{Lückenhaft|Geburtsdatum, Karriere, Musikstile fehlen}} '''Hans-Jürgen Holste''' ist ein DJ und Moderator in Helmstedt. Sein Pseud…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Personendaten fehlen In diesem Artikel fehlen die Personendaten. Du kannst helfen, indem du sie in den Artikel einfügst. Danach kannst du den Baustein {{Personendaten fehlen}} entfernen.
Lückenhaft In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Geburtsdatum, Karriere, Musikstile fehlen
Du kannst helfen, indem du sie recherchierst und einfügst. Danach kannst du den Baustein {{Lückenhaft}} entfernen.

Hans-Jürgen Holste ist ein DJ und Moderator in Helmstedt. Sein Pseudonym ist DJ Hajo. Einem breiteren Publikum ist er durch seine mobile Diskothek Disko4004 bekannt und den damit verbundenen jahrelangen Auftritten auf dem Helmstedter Altstadtfest und bei den Schwarz-Weiße Nächten des Helmstedter Sportvereins.

Namensgebung

Sein DJ-Pseudonym verdankt er seinen Sportkameraden. Weil Hans-Jürgen als Rufname zu lang war, riefen sie ihn schlicht Hajo. Sinngemäß ist dies nicht ganz korrekt, da er ja nicht Hans-Joachim, sondern Hans rgen heißt. Wenn man jedoch ein Akronym aus den Buchstaben H (gesprochen: [haː]) und J (gesprochen: [jɔt]) bildet, dann passt es.

Privates

Holste wohnt in Helmstedt und ist verheiratet.