Jetzt Fan werden! – Das Helmstedt-Wiki bei Facebook.png Facebook, Twitter.png Twitter

Nordertor

aus Helmstedt-Wiki, der freien Enzyklopädie über den Landkreis Helmstedt
Version vom 8. April 2011, 18:50 Uhr von Admin (Diskussion | Beiträge) (fx)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Nordertor
Wappen Stadt Helmstedt.png
Straße in Helmstedt
Basisdaten
Ort: Helmstedt
Nutzung
Nutzergruppen: Fußverkehr, Radverkehr, Autoverkehr, ÖPNV

Das Nordertor ist eine Straße in der Kreisstadt Helmstedt.

Lage[Bearbeiten]

Die Straße beginnt am Langen Steinweg und führt auf die Kreuzung Vorsfelder StraßeWalbecker StraßeLeuckartstraße. In der unmittelbaren Nähe befindet sich auch die Apotheke am Nordertor, die jedoch der Vorsfelder Straße zugeordnet ist. Bis zur Innenstadt sind es von hier etwa 500 m.

Geschichte[Bearbeiten]

Am nördlichen Ausgang der Stadt, auf dem Langen Steinweg zwischen dem Langen Wall und Schützenwall, befand sich ein Stadttor, das mit einem Turm überbaut worden war und nach seiner lage Nordertor genannt wurde. Der Turm war 1821 bereits abgetragen. Nach diesem Tor ist die Straße benannt worden.[1]

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Robert Schaper: Die Helmstedter Straßen – Ihre Entstehung, Lage und Benennung, (3. vermehrte Auflage, Manuskript, 1986).