Jetzt Fan werden! – Das Helmstedt-Wiki bei Facebook.png Facebook

Landratswahl 2011

aus Helmstedt-Wiki, der freien Enzyklopädie über den Landkreis Helmstedt
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Landratswahl 2011 des Landkreises Helmstedt fand am 11. September 2011 statt. 43.007 von 77.103 wahlberechtigten Personen gaben ihre Stimme ab. Die Wahlbeteiligung lag bei 55,77%. Als Sieger ging der parteilose Matthias Wunderling-Weilbier hervor, der für die SPD antrat und 59,90% aller gültigen Stimmen erhielt. Er trat am 1. November 2011 das Amt des Landrates an.

Name Partei Stimmen %
Jörg Pohl Parteilos 3.832 9,21%
Wilnis Tracums CDU 12.846 30,87%
Matthias Wunderling-Weilbier SPD 24.922 59,90%