Jetzt Fan werden! – Das Helmstedt-Wiki bei Facebook.png Facebook, Googleplus.png Google+, Twitter.png Twitter

Schulstraße (Helmstedt)

aus Helmstedt-Wiki, der freien Enzyklopädie über den Landkreis Helmstedt
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Schulstraße ist eine Straße in der Kreisstadt Helmstedt. Sie verbindet die Friedrichstraße mit der Feldstraße. An dieser Straße befindet sich die Giordano-Bruno-Gesamtschule.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Häuser an der Westseite der Straße wurden 1914, die an der Ostseite 1925 und 1953 erbaut. 1964 wurde die Bebauung vervollständigt. Das Haus an der Ecke der Friedrichstraße, neben der Schule, ist 1944 zerbomt und 1952 wieder aufgebaut worden. Die Benennung erfolgte nach dem hier 1912–1914 errichteten und am 22. April 1914 eingeweihten Schulgebäude, das inzwischen mehreren Schularten gedient hat.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Robert Schaper: Die Helmstedter Straßen – Ihre Entstehung, Lage und Benennung, (3. vermehrte Auflage, Manuskript, 1986).