Jetzt Fan werden! – Das Helmstedt-Wiki bei Facebook.png Facebook, Twitter.png Twitter

Camera am Holzberg

aus Helmstedt-Wiki, der freien Enzyklopädie über den Landkreis Helmstedt
(Weitergeleitet von Gloria-Lichtspiele)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Camera am Holzberg
Unternehmensform GbR
Leitung Harald Pape, Matthias Torkler (seit 2003)
Lieselotte von Velten (1987–2003)
Branche Kino
Anschrift Holzberg 8
38350 Helmstedt
Telefon 05351 8685
Website www.helmstedterkinos.com

Die Camera am Holzberg (im Volksmund kurz Camera; früher Gloria-Lichtspiele) ist ein Kino in Helmstedt.

Ausstattung[Bearbeiten]

Der Kino-Saal ist mit 180 Sitzplätzen ausgestattet. Die Leinwand hat eine Größe von 7,50x3,40 m (25,5 m²). Der Projektionsabstand beträgt 19 m. Das Kino ist mit den Tonsystemen Dolby SR, Dolby Digital und DTS ES ausgestattet. Seit Juli 2010 verfügt das Kino über einen Digitalprojektor und eine 3D-Anlage der Firma Dolby. Bei den 3D-Brillen handelt es sich um Mehrwegbrillen, die nach der Vorstellung wieder abgegeben werden müssen.

Weblink[Bearbeiten]