Jetzt Fan werden! – Das Helmstedt-Wiki bei Facebook.png Facebook, Twitter.png Twitter

Pulvergasse (Schöningen)

aus Helmstedt-Wiki, der freien Enzyklopädie über den Landkreis Helmstedt
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Pulvergasse ist eine Straße in der Stadt Schöningen.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Pulvergasse hat ihren Namen nach dem früher zwischen der heutigen Bahnhofstraße und der Fabrikstraße gelegenen Pulvergarten. In diesem befand sich eine Pulvermühle, die schon im 16. Jahrhundert in Betrieb war. Später wurden in dem Pulvergarten Sämereien und Bäume gezogen. In einem Teil des Gartens entstanden zwischen 1870 und 1897 die meisten Häuser in der Pulvergasse.