Jetzt Fan werden! – Das Helmstedt-Wiki bei Facebook.png Facebook

Schubertweg

aus Helmstedt-Wiki, der freien Enzyklopädie über den Landkreis Helmstedt
Version vom 17. März 2011, 18:31 Uhr von Admin (Diskussion | Beiträge) (+cat)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Schubertweg ist eine kurze Straße in der Kreisstadt Helmstedt. Er liegt in der Maschsiedlung zwischen Beethovenstraße und Mozartstraße.

Geschichte

Auf Beschluss der Stadtverordneten vom 24. Juni 1954 wurde die Straße benannt nach Franz Peter Schubert (* 31. Januar 1797 am Himmelpfortgrund, heute Teil des Wiener Gemeindebezirks Alsergrund; † 19. November 1828 in Wien).[1] Er war ein österreichischer Komponist.

Einzelnachweise

  1. Robert Schaper: Die Helmstedter Straßen – Ihre Entstehung, Lage und Benennung, (3. vermehrte Auflage, Manuskript, 1986).