Jetzt Fan werden! – Das Helmstedt-Wiki bei Facebook.png Facebook, Googleplus.png Google+, Twitter.png Twitter

Bürgerhaus Helmstedt

aus Helmstedt-Wiki, der freien Enzyklopädie über den Landkreis Helmstedt
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Bürgerhaus Helmstedt ist ein Veranstaltungsgebäude in der Kreisstadt Helmstedt. Im großen Saal des Gebäudes befindet sich ein Bowlingcenter, im Keller zehn Kegelbahnen (acht Bohlebahnen, zwei Asphaltbahnen). Außerdem gibt es eine Sportsbar.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Bürgerhaus wurde am 3. Oktober 1980 eröffnet. Die Baukosten betrugen seinerzeit 10 Millionen D-Mark.

Nach einer Bauzeit von zwei Monaten wurde am 1. Dezember 2007 das Bowling- und Kegelcenter Helmstedt eröffnet. In der Sportsbar kann man amerikanische Speisen und Getränke kaufen. Außerdem bietet die Sportsbar Live-Übertragungen sportlicher Ereignisse auf Großbildleinwand.

Öffnungszeiten[Bearbeiten]

Wochentag Öffnungszeit
Montag-Mittwoch Geschlossen
Donnerstag 14:00–22:00 Uhr
Freitag 14:00–3:00 Uhr
Samstag 10:00–3:00 Uhr
Sonntag 10:00–1:00 Uhr

Alle Zeiten ohne Gewähr und je nach Betrieb.

Preise[Bearbeiten]

Bowling[Bearbeiten]

  • Montag-Donnerstag: 10:00-18:00 Uhr, 15,00 €
  • Montag-Donnerstag: 18:00 Uhr - Ende, 19,00 €
  • Freitag und vor Feiertagen: 10:00-18:00 Uhr, 15,00 €
  • Freitag und vor Feiertagen: 18:00 Uhr - Ende, 23,00 €
  • Samstag: 10:00-18:00 Uhr, 19,00 €
  • Samstag: 18:00 Uhr - Ende, 23,00 €
  • Sonntag: 10:00-18:00 Uhr, 15,00 €
  • Sonntag: 18:00 Uhr - Ende, 19,00 €

Leihschuhe[Bearbeiten]

  • pro Person: 1,75 €

Anschrift[Bearbeiten]

Bowling- und Kegelcenter Helmstedt
Bürgerhaus Helmstedt
Stobenstraße 32
38350 Helmstedt

Tel. 05351 543323
Fax: 05351 544677
E-Mail: info@bowling-helmstedt.de

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]