Jetzt Fan werden! – Das Helmstedt-Wiki bei Facebook.png Facebook

Fuhrmann

aus Helmstedt-Wiki, der freien Enzyklopädie über den Landkreis Helmstedt
Zur Navigation springen Zur Suche springen
August Fuhrmann GmbH
Fuhrmann.gif
Unternehmensform GmbH
Mitarbeiterzahl ca. 20 (Stand: 2012)
Branche Fachgroß- und Einzelhandel
Anschrift Werner-von-Siemens-Straße 4
38350 Helmstedt
Telefon 05351 5585-0
Telefax 05351 5585-86
Website www.fuhrmann-helmstedt.de

Die August Fuhrmann GmbH ist ein Fachgroß- und Einzelhandelsunternehmen in Helmstedt. Fuhrmann bietet hauptsächlich Artikel aus den Bereichen Sanitär, Bad und Heizung sowie Stahl und Werkzeuge/Eisenwaren an. Neben der Hauptgeschäftstelle in der Werner-von-Siemens-Straße befindet sich in der Industriestraße ein Stahllager.

Den Grundstein für das Unternehmen legte 1668 Diedrich Gödecke mit seinem Handel mit Eisen und Eisenwaren. Ab 1729 besaßen mehrere Generationen der Familie Vibrans den Betrieb. 1837 erfolgte der Inhaberwechsel auf August Fuhrmann. Über dessen Tochter Louise, verheiratete Bötticher, gelangte die Firma August Fuhrmann in den Besitz der Familie Bötticher. 1990 verlagerte das Unternehmen den Firmensitz von der Stadtmitte in die Werner-von-Siemens-Straße. Zum 1. Januar 2011 ging das im Jahr 1680 gegründete Traditionshaus aus Altergründen in ein anderes Familienunternehmen über, das seit 1898 besteht; es heißt Holtzmann & Sohn und hat seinen Sitz in Ronnenberg bei Hannover. Am 17. März 2012 wurde mit neu organisierten Vertriebsstrukturen und -wegen sowie erweitertem Sortiement neu eröffnet.

Weblink