Jetzt Fan werden! – Das Helmstedt-Wiki bei Facebook.png Facebook, Twitter.png Twitter

Krumme Gasse

aus Helmstedt-Wiki, der freien Enzyklopädie über den Landkreis Helmstedt
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die Krumme Gasse (Zugang von der Kybitzstraße, 2011)

Die Krumme Gasse ist eine Straße in der Kreisstadt Helmstedt. Sie verbindet in der Altstadt die Schuhstraße mit der Kybitzstraße miteinander und wird durch die Hinterhäuser dieser beiden Straßen gebildet. Bei der Straße handelt es sich um einen verkehrsberuhigten Bereich.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Straße wurde so benannt, weil sie in einer Krümmung die Schuhstraße und die Kybitzstraße miteinander verbindet.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Robert Schaper: Die Helmstedter Straßen – Ihre Entstehung, Lage und Benennung, (3. vermehrte Auflage, Manuskript, 1986).