Jetzt Fan werden! – Das Helmstedt-Wiki bei Facebook.png Facebook, Twitter.png Twitter

Jonas Kolb

aus Helmstedt-Wiki, der freien Enzyklopädie über den Landkreis Helmstedt
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Jonas Kolb (* 3. Juni 1993 in Helmstedt) ist ein deutscher Autor. Seine Texte lassen sich dem Expressionismus zuordnen.

Leben[Bearbeiten]

Kolb wurde am 3. Juni 1993 in der Kreisstadt Helmstedt geboren und schreibt seit 2007. Er besuchte die Realschule Schöningen bis zur Abschlussklasse 2010. Am 1. März 2010 veröffentlichte er sein erstes Buch Heartdoom: Der blutige Nachgeschmack einer bitteren Wahrheit. 2011 veröffentlichte er zusammen mit der Helmstedter Autorin Anna-Lena Holste das Buch Der Exorzismus von Pippi Langstrumpf sowie am 30. September 2011 Heartdoom [III-IV]: The Tales Of A Spider.

Werke[Bearbeiten]

  • 2010: Heartdoom: Der blutige Nachgeschmack einer bitteren Wahrheit, ISBN 3-83918-986-1
  • 2010: Heartdoom II: Suicide-Bride & The Shapeless Demons (V.2.0), ISBN 3-84230-727-6
  • 2011: Der Exorzismus von Pippi Langstrumpf (mit Anna-Lena Holste) ISBN 3-84234-170-9
  • 2011: Heartdoom III-IV: The Tales Of A Spider, ISBN 3-84238-202-2
  • 2012: Heartdoom V-VI: Herz an die Hand im schwarzen September

Weblinks[Bearbeiten]