Hauptmenü öffnen

Parkstraße

Die Parkstraße ist eine Straße in der Kreisstadt Helmstedt. Sie verbindet die Wilhelmstraße mit der Südstraße.

Parkstraße
Wappen Stadt Helmstedt.png
Straße in Helmstedt
Basisdaten
Ort: Helmstedt
Anschlussstraßen: Friedrich-Ebert-Straße, Johannesstraße, Südstraße, Wilhelmstraße
Bauwerke: Burse
Nutzung
Nutzergruppen: Fußverkehr, Radverkehr, Autoverkehr, ÖPNV
Technische Daten
Straßenlänge: etwa 190 m

GeschichteBearbeiten

An der Ecke der Südstraße errichtete der Kreismaurermeister und Stadtrat Heinrich Lehrmann 1901 eine stattliche Villa und legte daneben einen großen Park an, weshalb die Straße auch so benannt wurde. Die übrigen Häuser sind erst nach dem Ersten Weltkrieg gebaut worden.[1]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Robert Schaper: Die Helmstedter Straßen – Ihre Entstehung, Lage und Benennung, (3. vermehrte Auflage, Manuskript, 1986).