Jetzt Fan werden! – Das Helmstedt-Wiki bei Facebook.png Facebook

Rundweg

aus Helmstedt-Wiki, der freien Enzyklopädie über den Landkreis Helmstedt
Version vom 18. März 2011, 18:21 Uhr von Admin (Diskussion | Beiträge) (+cat)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Rundweg ist eine Straße im Stadtteil Warneckenberg in der Kreisstadt Helmstedt. Sie ist eine Einhängestraße an der nordöstlichen Seite der Goethestraße zwischen dem Alten Schwanefelder Weg und dem Gerhart-Hauptmann-Weg.

Geschichte

Die Häuser hier wurden 1946 auf dem Gelände des Müllerschen Sägewerks als Behelfsheime errichtet. Benannt wurde die Straße durch einen Ratsbeschluss vom 7. Januar 1946.[1]

Einzelnachweise

  1. Robert Schaper: Die Helmstedter Straßen – Ihre Entstehung, Lage und Benennung, (3. vermehrte Auflage, Manuskript, 1986).