Jetzt Fan werden! – Das Helmstedt-Wiki bei Facebook.png Facebook, Twitter.png Twitter

Ortsfeuerwehr Rottorf am Klei

aus Helmstedt-Wiki, der freien Enzyklopädie über den Landkreis Helmstedt
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ortsfeuerwehr Rottorf am Klei
Notruf: 112

Wappen von Rottorf am Klei  Rottorf am Klei

Freiwillige Feuerwehr
Gründung: 1947
Aktive Mitglieder: 27 (Stand 2011)
Jugendfeuerwehr
Gründung: 1. September 1983
Mitglieder: 10 (Stand 2011)
Kinderfeuerwehr
Gründung: 9. September 2006
Mitglieder: 10 (Stand 2011)
www.feuerwehr-rottorf.homepage.t-online.de

Die Ortsfeuerwehr Rottorf am Klei ist eine Freiwillige Feuerwehr mit Grundausstattung der Freiwilligen Feuerwehr der Samtgemeinde Grasleben in Rottorf am Klei, einem Ortsteil der Gemeinde Rennau, im Landkreis Helmstedt.

Geschichte[Bearbeiten]

Am 1. September 1983 wurde eine Jugendfeuerwehr gegründet. Am 9. September 2006 wurde die Kinderfeuerwehr „Grisus“ gegründet. Am 16. April 2011 wurde das Feuerwehrhaus eingeweiht, dass für das neue Fahrzeug TSF-W umgebaut worden war. Insgesamt schlug der Umbau mit 5.500 Arbeitsstunden von aktiven Mitgliedern und freiwilligen Helfern der Freiwilligen Feuerwehr Rottorf am Klei zu Buche. Lediglich beim Rückbau der Toranlage wurde eine Firma beauftragt. Das umgebaute Gebäude bietet Platz für das neue Fahrzeug und außerdem einen Schulungsraum sowie weitere Räumlichkeiten zur Unterbringung der Kleidung. Der Umbau wurde mit 10.000 Euro von der Samtgemeinde Grasleben bezuschusst.

Fahrzeug[Bearbeiten]

  • Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wassertank; MAN TGL; Baujahr 2013

Siehe auch[Bearbeiten]