Jetzt Fan werden! – Das Helmstedt-Wiki bei Facebook.png Facebook, Twitter.png Twitter

Harsleber Torstraße

aus Helmstedt-Wiki, der freien Enzyklopädie über den Landkreis Helmstedt
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Harsleber Torstraße (im Volksmund kurz Harsleber Tor) ist eine Straße in der Kreisstadt Helmstedt.

Geschichte[Bearbeiten]

Die beiden Straßen zwischen Hausmannsturm und der Vorstadt Neumark sind von altersher nach einem Dorfe Harsleben benannt, das am heutigen Elzweg gelegen haben soll, aber schon im frühen Mittelalter zerstört worden sein muss. Urkundliche Nachrichten fehlen. Der Name Harsleber Torstraße ist seit dem 1. Januar 1983 vom Rat aufgegeben, die Häuser hier sind der Leuckartstraße zugeordnet.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Robert Schaper: Die Helmstedter Straßen – Ihre Entstehung, Lage und Benennung, (3. vermehrte Auflage, Manuskript, 1986).