Jetzt Fan werden! – Das Helmstedt-Wiki bei Facebook.png Facebook, Twitter.png Twitter

Sonnenweg

aus Helmstedt-Wiki, der freien Enzyklopädie über den Landkreis Helmstedt
(Weitergeleitet von Dietrich-Klagges-Straße)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Sonnenweg (früher Dietrich-Klagges-Straße) ist eine Straße in der Kreisstadt Helmstedt. Sie verbindet im Wohngebiet Gartenstadt den Roten Torweg mit der Landgrabentrift.

Geschichte[Bearbeiten]

In der Stadtverordneten-Versammlung vom 24. September 1935 wurde die Straße zunächst benannt nach Dietrich Klagges (* 1. Februar 1891 in Herringsen, heute zu Bad Sassendorf, (Kreis Soest); † 12. November 1971 in Bad Harzburg).[1] Er war ein Politiker der NSDAP und von 1933 bis 1945 ernannter Ministerpräsident des Freistaates Braunschweig.

Durch den Ratsbeschluss vom 8. Mai 1945 wurde die Straße wegen der sonnigen Lage am Hang des Warneckenbergs in Sonnenweg umbenannt.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Robert Schaper: Die Helmstedter Straßen – Ihre Entstehung, Lage und Benennung, (3. vermehrte Auflage, Manuskript, 1986).