Jetzt Fan werden! – Das Helmstedt-Wiki bei Facebook.png Facebook, Googleplus.png Google+, Twitter.png Twitter

Handball-Saison 2004/05

aus Helmstedt-Wiki, der freien Enzyklopädie über den Landkreis Helmstedt
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Tabellen der Handball-Saison 2004/05 mit Beteiligung von Vereinen aus dem Landkreis Helmstedt listet dieser Artikel auf.

Männer[Bearbeiten]

Verbandsliga Ost[Bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
01. MTV Eyendorf 26 19 01 06 0736:6910 +45 0039:1300
02. HF Springe 26 17 01 08 0733:6590 +74 0035:1700
03. TC Schöningen 26 16 02 08 0733:6780 +55 0034:1800
04. TuS GW Himmelsthür 26 16 01 09 0772:7220 +50 0033:1900
05. HSG Nörten-Angerstein 26 15 01 10 0826:7950 +31 0031:2100
06. TSV Dorfmark 26 13 04 09 0700:6940  +6 0030:2200
07. TSV Wietzendorf 26 12 02 12 0664:6810 −17 0026:2600
08. TuS Altwarmbüchen 26 10 03 13 0739:7210 +18 0023:2900
09. HSG Northeim 26 10 03 13 0768:7750  −7 0023:2900
10. VfL Lehre 26 10 03 13 0752:7600  −8 0023:2900
11. SG Südkreis Clenze 26 10 02 14 0690:7490 −59 0022:3000
12. TS Großburgwedel 26 10 01 15 0700:6810 +19 0021:3100
13. MTV Herzberg 26 06 01 19 0573:7120 −139 0013:3900
14. TV Uelzen 26 05 01 20 0670:8690 −199 0011:4100
Stand: 30. April 2005[1]

Die Saison der Verbandsliga Ost 2004/05 begann am 4. September 2004 und dauerte bis zum 30. April 2005. Teilnehmende Vereine aus dem Landkreis Helmstedt waren der VfL Lehre und der TC Schöningen.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.sis-handball.de/web/AktuelleSeite/?view=AktuelleSeite&Liga=001505501501000000000000000000000003000