Jetzt Fan werden! – Das Helmstedt-Wiki bei Facebook.png Facebook, Googleplus.png Google+, Twitter.png Twitter

Handball-Saison 2010/11

aus Helmstedt-Wiki, der freien Enzyklopädie über den Landkreis Helmstedt
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Tabellen der Handball-Saison 2010/11 mit Beteiligung von Vereinen aus dem Landkreis Helmstedt listet dieser Artikel auf.

Männer[Bearbeiten]

Verbandsliga Niedersachsen[Bearbeiten]

Rang Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
01. MTV Warberg 26 17 3 6 825:716 +109 37:15
02. TuS GW Himmelsthür 26 17 2 7 745:721  +24 36:16
03. VfL Wittingen 26 17 1 8 772:697  +75 35:17
04. TSV Barsinghausen 26 15 0 11 770:731  +39 30:22
05. MTV Braunschweig 26 13 3 10 708:668  +40 29:23
06. TSV Wietzendorf 26 12 4 10 768:777   −9 28:24
07. HF Helmstedt-Büddenstedt 26 11 4 11 734:727   +7 26:26
08. HSG Plesse-Hardenberg 26 11 3 12 745:751   −6 25:27
09. HSG Heidmark 26 12 1 13 686:714  −28 25:27
10. MTV Eyendorf 26 12 0 14 709:706   +3 24:28
11. SHG Rosengarten 26 9 2 15 693:768  −75 20:32
12. TUS Altwarmbüchen 26 9 1 16 716:755  −39 19:33
13. MTV Obernkirchen 26 6 4 16 674:719  –45 16:36
14. HSG Schaumburg Nord 26 7 0 19 715:810  –95 14:38
Stand: 14. Mai 2011[1]

Die Saison der Verbandsliga Niedersachsen 2010/11 begann am 4. September 2010 und dauerte bis zum 14. Mai 2011. Teilnehmende Vereine aus dem Landkreis Helmstedt waren der MTV Warberg, der am Ende als Meister der Verbandsliga-Saison in die Oberliga Niedersachsen aufstieg und die Handballfreunde Helmstedt-Büddenstedt, die am Saisonende den 7. Platz belegten.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.sis-handball.de/web/AktuelleSeite/?view=AktuelleSeite&Liga=001511501501000000000000000000000004000