Jetzt Fan werden! – Das Helmstedt-Wiki bei Facebook.png Facebook

Stadtwerke Elm-Lappwald

aus Helmstedt-Wiki, der freien Enzyklopädie über den Landkreis Helmstedt
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Stadtwerke Elm-Lappwald
Stadtwerke Elm-Lappwald.png
Unternehmensform GmbH
Gründungsdatum 1. November 2011
Leitung Geschäftsführung:
  • Christian Seidenkranz
  • Marcus Diekmann
Anschrift Marktstraße 18
38154 Königslutter am Elm
Telefon 05353 939-6123
Telefax 05353 939-6124
Website www.stadtwerke-elm-lappwald.de

Die Stadtwerke Elm-Lappwald GmbH ist ein mehrheitlich kommunales Energieversorgungsunternehmen mit Sitz in Königslutter am Elm. Die Anteile halten die Stadt Königslutter am Elm, die Samtgemeinde Nord-Elm und die Gemeinde Mariental (51 %) sowie BS Energy (49 %). Die Kommunen sichern sich damit den Einfluss auf Infrastruktur und Strategie der Versorgung. Zudem fließen Teile des Ertrags aus dem gemeinsamen Unternehmen direkt in die Gemeindehaushalte.

Unternehmensprofil

Die Stadtwerke wurden am 1. November 2011 gegründet. Ab März 2012 lieferten sie zunächst in Königslutter am Elm Strom und Naturstrom sowie im Bereich der Samtgemeinde Nord-Elm und der Gemeinde Mariental neben den Stromprodukten auch Erdgas. Das Vertriebsgebiet wurde inzwischen auf den gesamten Landkreis Helmstedt (mit Ausnahme von Lehre) ausgedehnt. Eine Besonderheit ist, dass auch für Speicherheizungen und Wärmepumpen Strom angeboten wird. Die Stadtwerke Elm-Lappwald halten in Königslutter am Elm, der Samtgemeinde Nord-Elm und in Mariental die Stromnetzkonzession und bereiten sich auch auf die künftige Übernahme des Netzes vor.

Seit dem 1. Januar 2016 sind die Stadtwerke Elm-Lappwald auch Gasnetzbetreiber in der Samtgemeinde Nord-Elm. Erste Neukunden am Gasnetz wurden bereits angeschlossen. Außerdem verkaufen die Stadtwerke Elm-Lappwald Photovoltaikanlagen.

Weblinks

Einzelnachweise


1. Quelle: E-Bundesanzeiger für das Geschäftsjahr 2014, abgerufen am 20.09.2016