Jetzt Fan werden! – Das Helmstedt-Wiki bei Facebook.png Facebook, Twitter.png Twitter

Sybille Mattfeldt-Kloth

aus Helmstedt-Wiki, der freien Enzyklopädie über den Landkreis Helmstedt
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Personendaten fehlen In diesem Artikel fehlen die Personendaten. Du kannst helfen, indem du sie in den Artikel einfügst. Danach kannst du den Baustein {{Personendaten fehlen}} entfernen.
Sybille Mattfeldt-Kloth (2012)

Sybille Mattfeldt-Kloth (* 26. März 1954 in Wiesbaden) ist eine deutsche Politikerin (Bündnis 90/Die Grünen).

Leben[Bearbeiten]

Mattfeldt-Kloth wurde am 26. März 1954 in Wiesbaden geboren, besuchte dort die Elly-Heuss-Schule und absolvierte das Abitur. Anschließend studierte sie Rechtswissenschaft und Soziologie an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz. 1979 zog sie nach Helmstedt.

Politik[Bearbeiten]

Sie war Kandidatin für den Wahlkreis Helmstedt bei der niedersächsischen Landtagswahl am 20. Januar 2013.

Persönliches[Bearbeiten]

Sybille Mattfeldt-Kloth, die mit Ernst-Adolf Kloth († 23. Juli 2012) verheiratet war, ist verwitwet und hat drei erwachsene Kinder: Josefine (* 1982), Wilhelmine (* 1989) und Johann (*1993).

Weblinks[Bearbeiten]