Jetzt Fan werden! – Das Helmstedt-Wiki bei Facebook.png Facebook, Googleplus.png Google+, Twitter.png Twitter

Sozialdemokratische Partei Deutschlands

aus Helmstedt-Wiki, der freien Enzyklopädie über den Landkreis Helmstedt
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Sozialdemokratische Partei Deutschlands (kurz SPD) ist eine deutsche Volkspartei.

Die Bundes-SPD gliedert sie sich in Bezirke, Unterbezirke und Ortsvereine. Zum Bezirk Braunschweig gehört neben acht weiteren auch der Landkreis Helmstedt als Unterbezirk und gliedert sich in neun Ortsvereine. Die Ortsvereine des Unterbezirkes Helmstedt bilden mit weiteren 12.500 die unterste Ebene im Aufbau der SPD und pflegen den direkten Kontakt zu den Bürgern. Die Ortvereine gliedern sich in eine Zahl von Ortsabteilungen.

Unterbezirk Helmstedt[Bearbeiten]

SPD-Unterbezirk Helmstedt
Kleiner Wall 1
38350 Helmstedt

Tel. 05351 5998-27
Fax: 05351 5998-30

Öffnungszeiten
  • Montag: 9:00–12:30 Uhr
  • Dienstag: –
  • Mittwoch: 9:00–12:30 Uhr
  • Donnerstag: 9:00–16:00 Uhr
  • Freitag: 9:00–12:30 Uhr
  • Samstag: –
  • Sonntag: –

Ortsvereine[Bearbeiten]

Büddenstedt[Bearbeiten]

Grasleben[Bearbeiten]

Heeseberg[Bearbeiten]

Der Ortsverein Heeseberg, der sich aus den Orten der Samtgemeinde Heeseberg zusammensetzt, hat aktuell etwa 72 Mitglieder (Stand 2012).

Helmstedt[Bearbeiten]

Königslutter[Bearbeiten]

Lehre[Bearbeiten]

Nord-Elm[Bearbeiten]

Schöningen[Bearbeiten]

Velpke[Bearbeiten]

Ortsabteilungen[Bearbeiten]

Beierstedt[Bearbeiten]

Die Ortsabteilung in Beierstedt wurde am 5. Januar 1919 gegründet.

Danndorf[Bearbeiten]

Die Ortsabteilung in Danndorf besteht seit 1968 und zählt aktuell 44 Mitglieder (Stand 2012).

Dobbeln[Bearbeiten]

Die Ortsabteilung in Dobbeln wurde am 31. Juli 1922 gegründet.

Gevensleben[Bearbeiten]

Die Ortsabteilung in Gevensleben wurde am 5. Januar 1919 gegründet.

Jerxheim[Bearbeiten]

Die Ortsabteilung in Jerxheim wurde am 8. April 1920 gegründet.

Söllingen[Bearbeiten]

Die Ortsabteilung in Söllingen wurde am 9. Mai 1920 gegründet.

Twieflingen[Bearbeiten]

Die Ortsabteilung in Twieflingen wurde am 7. November 1922 gegründet.

Watenstedt[Bearbeiten]

Die Ortsabteilung in Watenstedt wurde am 27. Mai 1920 gegründet.

Weblinks[Bearbeiten]

Bezirk
Unterbezirk
Ortsvereine
Ortsabteilungen