Jetzt Fan werden! – Das Helmstedt-Wiki bei Facebook.png Facebook, Googleplus.png Google+, Twitter.png Twitter

Frellstedt

aus Helmstedt-Wiki, der freien Enzyklopädie über den Landkreis Helmstedt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Deutschlandkarte
Wappen der Gemeinde Frellstedt
Markierung
Deutschlandkarte, Position der Gemeinde Frellstedt hervorgehoben
52.21666666666710.916666666667122
Basisdaten
Bundesland: Niedersachsen
Landkreis: Helmstedt
Samtgemeinde: Nord-Elm
Höhe: 122 m ü. NN
Fläche: 6,1 km²
Einwohner: 827 (31. Dez. 2010)
Bevölkerungsdichte: 135 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 38373
Vorwahlen: 05355
Kfz-Kennzeichen: HE
Gemeindeschlüssel: 03 1 54 005
Adresse der Verbandsverwaltung: Steinweg 15
38373 Süpplingen
Website:
Bürgermeister: Reiner Brokof (FWG)

Frellstedt ist eine Gemeinde im Landkreis Helmstedt und liegt im Naturpark Elm-Lappwald. Die Gemeinde gehört der Samtgemeinde Nord-Elm an.

Politik[Bearbeiten]

Bürgermeister[Bearbeiten]

Am 31. August 2011 wurde Michael Buttler (UWG) zum Bürgermeister der Gemeinde gewählt. Er trat damit die Nachfolge von Sandra Bruns (CDU) an. Am 1. November 2011 wurde Detlef Gottschalt (SPD) zum neuen Bürgermeister der Gemeinde gewählt. Seit dem 2. November 2016 ist Reiner Brokof (FWG) Bürgermeister.

Kultur und Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Sport[Bearbeiten]

Fußball und Gymnastik werden im Männer-Turnverein Frellstedt von 1893 e.V. angeboten. Außerdem gibt es die Radsport-Vereinigung Frellstedt von 1920 e. V., die im Radball in der Oberliga, der Verbandsliga, der Landesliga und in verschiedenen Nachwuchsklassen sowie im Radpolo in der 1. Bundesliga und in allen Nachwuchsklassen spielt.

Wirtschaft und Infrastruktur[Bearbeiten]

Öffentliche Einrichtungen[Bearbeiten]

Der Ort verfügt über eine Freiwillige Feuerwehr.

Weblinks[Bearbeiten]